Home

Stammbetonte Effloreszenzen

Primär kutanes Marginalzonenlymphom: vor 12 Monaten erstmals aufgetretene, stammbetonte, livide bis erythematöse Plaques bei einer 64-jährigen Patientin. Deutlich indurierte Effloreszenzen auf ansonsten erscheinungsfreier Haut. Keine Kratzexkoriationen, keine Schuppung, kein Pruritus Effloreszenzen sind die Grundelemente pathologischer Hautveränderungen. Sie dienen der Beschreibung des dermatologischen Befundes. Man unterscheidet nach dem Zeitpunkt ihres Auftretens zwischen Primär- und Sekundäreffloreszenzen. 2 Hintergrund. Die klassische Dermatologie klassifiziert Hautkrankheiten primär nach ihrem klinischen Aspekt. Der Grund dafür ist, dass die sorgfältige Analyse. Die Effloreszenzen sind stecknadelkopfgroße, dicht stehende, hellrote Papeln, die sich rau anfühlen. Charakteristisch ist, dass das Exanthem nach einigen Tagen groblamellig abschuppt, vor allem an Händen und Füßen. Man sollte daran denken, dass auf Scharlach ein Rheumatisches Fieber oder eine akute Glomerulonephritis folgen können

Diese seit Monaten rezidivierend auftretende Hauteffloreszenz wurde der Grunderkrankung zugeordnet und als kleinfleckige rötliche Makulae beschrieben. Unter einer systemischen Steroidtherapie waren diese zunächst regredient, nun trat die vorliegende stammbetonte flächige Rötung nach einer Latenzzeit von drei Wochen erneut auf. Die Indikation für eine Probebiopsie wurde gestellt und als Verdachtsdiagnosen eine Hautbeteiligung (Purpura, Vaskulistis) bei bekannter EGPA sowie eine. neralisierte, jedoch stammbetonte Verteilung von roten Flecken und Plaques, teilweise kokardenartig, die konflu - ieren und auf denen Blasen und Hautablösungen entste - hen (1). Da es fliessende Übergänge zwischen SJS und TEN gibt, wird das SJS als Krankheit definiert, bei der die Hautablösungen < 10 Prozent der Körperoberfläche aus - machen. Bei Hautablösung zwischen 10 und 30 Prozen Als Effloreszenz (veraltet Hautblüte; von lateinisch efflorescere erblühen, aufblühen, sprießen) wird in der Dermatologie ein Grundelement krankhafter Hautveränderungen bezeichnet. Die Effloreszenzenlehre entstand schon im 17

Primär kutanes Marginalzonenlymphom Bilder - Altmeyers

Was versteht man unter effloreszenzen? Um krankhafte Hautveränderungen (Effloreszenzen) genormt zu beschreiben, werden diese je nach Erscheinungsbild mit spezifischen Begriffen bezeichnet. Dies erleichtert die Diagnose sowie Therapiekontrollen von Hauterkrankungen. Die betreffenden medizinischen Begriffe leiten sich aus dem Lateinischen ab 1 Definition. Die Purpura Schoenlein-Henoch, nach aktueller Nomenklatur IgA-Vaskulitis, ist eine immunologisch vermittelte Vaskulitis der kleinen Blutgefäße, die sich vor allem durch Hämorrhagien an der Haut und an den Schleimhäuten des Gastrointestinaltraktes und der Nieren manifestiert.. 2 Ätiologie. Die Vaskulitis bei Purpura Schoenlein-Henoch wird durch in den Gefäßwänden. 1 Definition. Unter einer Erythrodermie versteht man eine Rötung des gesamten Hautorgans.. Der Begriff ist eine deskriptive Sammelbezeichnung für verschiedene Dermatosen und bezeichnet keine einheitliche Erkrankung. Häufig ist das gesamte Integument nicht nur gerötet, sondern auch entzündet, infiltriert und es tritt Schuppung auf.. Ist nicht die komplette Haut, sondern nur ein großer. Die kleinfleckigen Kapillarblutungen in der Zusammenfassung. Leiden die Betroffenen an der Purpura, kommt es zu spontanen Haut- und Schleimhautblutungen. Neben der Thrombozytopenie ist eine Schädigung in den Gefäßwänden als Ursache möglich. Bei der Blutfleckenkrankheit entstehen auf der obersten Hautschicht der Patienten kleine.

Lebensstunde, als an der Haut blau-graue, makulöse gesicht- und stammbetonte Effloreszenzen auftraten. Sie wurden im Verlauf der Erkrankung als Zeichen einer extramedullären Hämatopoese erkannt. Sie wurden im Verlauf der Erkrankung als Zeichen einer extramedullären Hämatopoese erkannt und stammbetonte Effloreszenzen auftraten. Sie wurden im Verlauf der Erkrankung als Zeichen einer extramedullären Hämatopoese erkannt. Im Verlauf entwickelten sich eine Hepatospleno− megalie und Anämie sowie ansteigende Werte für das direkte und indirekte Bilirubin. Die Leber− transaminasen sowie die Laktatdehydrogenase waren leicht erhöht [5] Daneben bestünden seit Jahren disseminierte, stammbetonte Hautveränderungen im Sinne von rötlich-braunen kleinen Makulae und Papulae, die Palmae und Plantae sind ausgespart (Abb. 1 und 2). Durch mechanische Reizung können Juckreiz und eine urtikarielle Schwellung provoziert werden, ansonsten wären die Effloreszenzen symptomlos

Exantheme sind im Kindesalter häufig und stellen ein differentialdiagnostisches Problem dar. Das Erkennen und Einordnen von Exanthemerkrankungen im Kindesalter ist wichtig zur Abgrenzung lebensbed.. Seminar Effloreszenzlehre effloreszenzlehre efflorere blühen einheitliche reproduzierbare dokumentation der hautbefunde primäre effloreszenzen entstehen au stammbetonte Erosionen + Blasen (> 2-3 Stellen, > 3 cm ∅) Ausbreitung atypischer Kokarden (unregelmäßiger Rand, schlecht abgrenzbar) Schleimhaut involviert: ja, > 1 typisch: hämorrhagische Kruste auf den Lippen Effloreszenzen < 10% der KOF hohes Fieber stark reduzierter Allgemeinzustan 01.07.2018 | Effloreszenzen | Fortbildung | Ausgabe 7/2018 Interaktion Dermatologe/Histolog

Effloreszenzen sind die sichtbaren Grundelemente einer Hauterkrankung.Jede Hautkrankheit besteht aus einer oder unterschiedlichen Grundelementen. Ihre Existenz hilft dem Hautarzt zur erstellen der genauen Diagnose. Man teilt sie in primäre Effloreszenzen ein, das sind Effloreszenzen, die ohne Zwischenstadium aus der normaler Haut entstanden sind und in sekundäre Effloreszenzen ein, das. Primäre Effloreszenzen entstehen als direkte Folge des krankhaften Prozesses der Haut und können sich als Hautrötungen (Erythem), Flecken (Macula), Knötchen (Papula), Quaddeln (Urtica), Bläschen (Vesicula), Blasen (Bulla), Eiterbläschen (Pustula), Tumore (Phyma) oder Zysten (Cystis) manifestieren. Primäreffloreszenzen haben eine höhere diagnostische Aussagekraft, da sie als direkte. Start studying Effloreszenzen. Learn vocabulary, terms, and more with flashcards, games, and other study tools

Effloreszenz - DocCheck Flexiko

Multiple, chronische, seit 1 Jahr rezidivierende, symmetrische, stammbetonte, bevorzugt in seborrhoischen Arealen lokalisierte, rote, raue Plaques mit groblamellären Schuppen und Krusten. Wenig Juckreiz Die stammbetonte Adipositas:stammbetonte Adipositas entspricht dem androiden Verteilungstyp und die gluteal-femorale dem gynoiden Verteilungstyp. Letzterem wird auch bei Insulinresistenz und Hypertriglyzeridämie mäßiger Ausprägung ein geringeres vaskuläres Risiko zugeordnet als der anderen Form Stammbetonte Fettsucht, Gynäkomastie, nur spärliche Terminalbehaarung mit dreieckiger Pubesbehaarung, kleines Skrotum, kleiner Penis. Full size image. Abb. 2 . Beidseitige Gynäkomastie. Full size image. Bei der körperlichen Inspektion fallen zunächst seine hochgewachsene Konstitution auf sowie eine stammbetonte Adipositas. Ferner auffällig bei der Inspektion ist das spärliche.

Blickdiagnostik: Infektionskrankheiten - von Scharlach bis

  1. Der Effloreszenz, der Effloreszenzen: So benutzt du den Genitiv. Den Genitiv finden Deutschlerner oft nicht ganz einfach. Die gute Nachricht: Deutsche Muttersprachler auch nicht. Sie machen bei diesem Kasus auch öfter Fehler. Zum Glück braucht man den Genitiv im gesprochenen Deutsch nur selten
  2. kleinflächige FormParapsoriasis en petites plaquesmehr Männerstammbetonte, an den Spaltlinien der Haut ausgerichtete, ovale bis fingerförmige M..
  3. Stammbetonte, juckende schießscheibenförmige (kokardenförmige) Hauteffloreszenzen, welche fahl-livide sowie unregelmäßig (nicht erhaben) erscheinen und zur Konfluenz neigen. Vorheriges Bild Vorheriges Bil
  4. Das metabolische Syndrom ist eine Stoffwechselstörung, die durch das gleichzeitige Auftreten der kardiovaskulären Risikofaktoren stammbetonte Adipositas, Dyslipidämie, primäre Hypertonie und Insulinresistenz gekennzeichnet ist. Das auch als Wohlstandssyndrom bezeichnete Krankheitsbild betrifft in den westlichen Industrienationen etwa 30 % der Bevölkerung und stellt aufgrund der Folgeerkrankungen ein wachsendes ökonomisches Problem dar
  5. Thieme E-Books & E-Journals. Ratgeber: Haut und Haare Teilen / Bookmarken Facebook Twitter Linkedin Weib
  6. Primäre Effloreszenzen sind Symptome die unmittelbar durch die Krankheit hervorgerufen werden. Sie können auf gesunder Haut direkt entstehen. Davon grenzt er sekundäre Effloreszenzen ab, die durch Fortschreiten der krankhaften Veränderungen, durch degenerative und reparative Prozesse sowie durch Einwirkungen von außen entstehen. So kommt von Hebra zu folgender Einteilung, die sich in.

Das Schaf im Wolfspelz: ärztliches journa

Die Effloreszenzen sind Konsequenz intensiven Kratzens und entsprechen einem umschriebenen, besonders stark ausgeprägten Lichen simplex chronicus. Man sieht eine scharf begrenzte, massive Hyperplasie von Epidermis und Adnexepithel mit Hypergranulose, stark verdickter, kompakter Hornschicht und Fibrose der papillären Dermis mit vertikal verlaufenden verdickten Kollagenfaserbündeln Ausblühungen beziehen sich auf Ablagerungen, die von Salzen und Mineralien hinterlassen werden, wenn sie von Feuchtigkeit aus dem Inneren des Betons zu seiner Oberfläche getragen werden, und erscheinen als eine pulverförmige weiße Beschichtung. Die Substanz kann auch als ein trüber Film oder Streifen von weißem Salz erscheinen

Effloreszenz - Wikipedi

Clinical Dermatology, 5th ed. New York, McGraw-Hill, 2005.) Abbildung 25e-9 Roseolen (stammbetonte rotlich-bläuliche Maculae) sind pathogno-monisch für den Typhus (historisches Synonym: Fleckfieber). (Quelle: Centers for Disea- se Control and Prevention.) Abbildung 25e-4 Bei Röteln entsteht das erythematöse Exanthem im Gesicht, breitet sich dann schnell auf Rumpf und Extremitäten. Diagnosis: Stammbetonte Pityrosporum-Follikulitis Variant: Body-accentuated? Some of these cookies are essential to the operation of the site, while others help to improve your experience by providing insights into how the site is being used In Kürze finden Sie hier allgemeinarzt-online.de. In der Zwischenzeit stehen Ihnen bereits auf allgemeinarzt.digital medizinische Fortbildungen und topaktuelle Berichterstattung aus Wissenschaft und Forschung zur Verfügung - voll und ganz auf die Bedürfnisse von Allgemeinärzten abgestimmt.. Hier geht es zu allgemeinarzt.digital. Impressum. Universimed Deutschland Gmb Start studying Derma. Learn vocabulary, terms, and more with flashcards, games, and other study tools

Primäre Effloreszenzen entstehen auf gesunder Haut, sekundäre Effloreszenzen gehen aus den primären hervor. Primäre Effloreszenzen sind z.B. Flecken, Quaddeln , Bläschen, Blasen , Pusteln , Pappeln oder Knötchen, Knoten, Zysten , Rötungen, Hämatome , rote oder blasse narbenartige Streifen und Farbverluste Als Papel (von lateinisch papula ‚Bläschen') oder Knötchen bezeichnet man in der Medizin eine bis zu erbsengroße erhabene Verdickung der Haut.Sie zählt zu den primären Hautveränderungen (Primäreffloreszenzen) und kann sich vollständig, ohne Narbenbildung zurückbilden. Herdförmig zusammenfließende (konfluierende) Papeln nennt man Plaques Übersetzung im Kontext von Effloreszenzen in Deutsch-Englisch von Reverso Context: Die Effloreszenzen werden innerhalb von 4 Wochen um rund 70% vermindert Stammbetonte Adipositas, Adipositas im Hüftbereich, Verzögerung der Pubertät bei Kindern, Motorische Schwäche, Akute wiederkehrende depressionsartige Symptome in der Schwangerschaft, Verstopfung in der Schwangerschaft: Liste der Ursachen von Stammbetonte Adipositas, Adipositas im Hüftbereich, Verzögerung der Pubertät bei Kindern, Motorische Schwäche, Akute wiederkehrende. Die Schlichtungsgespräche zu dem umstrittenen Bahnprojekt Stuttgart 21 gehen heute mit dem Spruch des Schlichters Geißler zu Ende. Mehrere Tausend Menschen hatten am Montagabend erneut.

Stammbetonte Adipositas, Adipositas im Hüftbereich, Verzögerung der Pubertät bei Kindern, Unregelmäßige Menstruation, Sexuelle Symptome bei der Frau, Proximale Muskelschwäche bei Kindern: Liste der Ursachen von Stammbetonte Adipositas, Adipositas im Hüftbereich, Verzögerung der Pubertät bei Kindern, Unregelmäßige Menstruation, Sexuelle Symptome bei der Frau, Proximale. Während oder nach der Reise treten stammbetonte follikuläre Papeln, Pusteln und Bläschen auf. Unterschiedlich starker generalisierter Juckreiz führt die Betroffenen zum Arzt ( Abb. 52.2). Selten bestehen Allgemeinerscheinungen mit Fieber, Übelkeit und Erbrechen. Follikuläre[] [eref.thieme.de] Struma. Definition: Vergrößerung der Schilddrüse, symmetrisch oder einseitig, diffus oder. Erythema anulare marginatum: Rosafarben-bläuliche ringförmige Effloreszenzen am Körperstamm Rheumaknoten: Subkutan liegende Knötchen (bis 2 cm groß), die an den Streckseiten [lecturio.de] marginatum (1 - 2 %) Ein akutes rheumatisches Fieber gilt als diagnostiziert, wenn 2 Hauptkriterien oder 1 Hauptkriterium und 2 Nebenkriterien erfüllt sind. [lecturio.de] Katzenkratzkrankheit. Lernen Sie die Übersetzung für 'Effloreszenzen' in LEOs Spanisch ⇔ Deutsch Wörterbuch. Mit Flexionstabellen der verschiedenen Fälle und Zeiten Aussprache und relevante Diskussionen Kostenloser Vokabeltraine

Plaque Dermatologie. Low Prices on Dermatologica Blend of 10 Natural Herbs to Promote Balanced Blood Sugar Levels. Discover the wiser new way to naturally help blood sugar no Die Plaque zählt in der Dermatologie zählt zu den Primäreffloreszenzen. Zum Teil werden nur erhabene Effloreszenzen als Plaque bezeichnet, in der angloamerikanischen Literatur zählen auch im Hautniveau liegende. Effloreszenz, , Baupläne, Ratgeber, Tipps, selber bauen, Infos bei www.praxislexikon.com. Das Verzeichnis verfügt über Baupläne, Schaltpläne, Bastelanleitungen. Kasuistiken Patient 1 Bei einem 58-jährigen Mann bestanden seit ca. 4 Jahren urtikarielle, stammbetonte Hautveränderungen (Abbildung 1). Zusätzlich traten Fieberschübe, Abgeschlagenheit und Gewichtsverlust sowie eine Leukozytose und CRP-Erhöhung auf, Gelenk- und Muskelbeschwerden bestanden bereits länger. Anhaltspunkte für ein Lymphom oder eine monoklonale Gammopathie.

Zervikale Raumforderung. Zervikale Raumforderung Fahimi, F.; Müller, O.; Hoffmann, T. K. 2013-01-27 00:00:00 Bild und Fall 1 2 1 HNO2 013 · 61:689-691 F.F ahimi · O.M üller · T. K.H offmann DOI 10.1007/s00106-012-2645-4 K linik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Universitätsklinikum Essen Online publiziert: 27 Hautentzündungen die sich in Form verschiedener Effloreszenzen zeigen bezeichnet man als Exanthem. Diagnostiziert der Mediziner also ein Exanthem, so meint er damit einen Hautausschlag. Obwohl Unterschiede bestehen, wird der Begriff Ekzem oft synonym zum Exanthem genutzt . Ein Exanthem ist der Ausdruck einer immunologischen Reaktion der Hautkapillaren und des sie umgebenden Bindegewebes. Die Verteilung der Effloreszenzen variiert. Die Kopfhaut, Hände und Füße sind allerdings selten betroffen. Es kann nach einigen Schüben bereits nach 6-8 Wochen zu einer kompletten Abheilung kommen, aber manchmal können die Hautveränderungen auch über viele Monate oder sogar Jahre immer wieder auftreten. Die chronische Form wird als Pityriasis lichenoides chronica bezeichnet... Als Effloreszenz (veraltet Hautblüte) wird in der Dermatologie ein Grundelement krankhafter Hautveränderungen bezeichnet. 72 Beziehungen 7/ 11/ 2021 La ndta gsprä side ntin Sta m m , Arbe itsm iniste rin M ülle r und Be hinde rte nbe a uf tra gte Ba dura w ürdige n ba y e rische Ar

Was versteht man unter effloreszenzen? - ExpressAntworten

Unser Primäre effloreszenzen Produktvergleich hat erkannt, dass das Verhältnis von Preis und Leistung des analysierten Produkts das Team außerordentlich überzeugen konnte. Zusätzlich das Preisschild ist für die angeboteten Produktqualität überaus ausreichend. Wer große Mengen Aufwand mit der Analyse auslassen möchte, darf sich an die genannte Empfehlung in unserem Primäre. Die Effloreszenzen werden innerhalb von 4 Wochen um rund 70% vermindert.: Within a period of about 4 weeks the efflorescences will be reduced by about 70 per cent.: Effloreszenzen bestanden seit ca. 24 Stunden, eine Einschränkung der Bulbusmotilität fiel seit dem Vorabend auf.: Efflorescences have been present for approx. 24 hours, a reduction of bulbus motility since the night before Dr. med. Thomas Walsers Medizinische Website. Über 30 Jahre als praktizierender Feld-, Wald- und Wiesen-Arzt und Daseinsgärtner im Grossstadt-Dschungel Aussersihl in Zürich und auch als Berater von grösseren Gesundheitsmagazinen der Schweiz habe ich viele (offene) Antworten hier zusammengetragen Effloreszenzen - Die besten Effloreszenzen im Überblick. Unser Team hat eine große Auswahl an Effloreszenzen verglichen und hierbei die bedeutendsten Infos abgewogen. Wir vergleichen eine Vielzahl an Eigenschaften und geben dem Produkt dann die finale Gesamtbenotung. Gerade unser Testsieger ragt aus allen bewerteten Effloreszenzen stark heraus und konnte weitestgehend unbefangen gewinnen.

Purpura Schoenlein-Henoch - DocCheck Flexiko

Effloreszenzen Meigel WN (1982) Parapsoriasis-Gruppe. Z Hautkr 57:1188-1204 PubMed Google Scholar. 31. Montgomery H (1967) Dermatopathology, Vol I. Harper & Row, New York Google Scholar. 32. Musger A (1966) Zur Frage nach der nosologischen Stellung der Parapsoriasis lichenoides Brocq. Hautarzt 17:280-284 PubMed Google Scholar. 33. Nasemann T (1980) Parapsoriasisgruppe. In: Korting GW (Hrsg. Primäre effloreszenzen eine Chance zu geben - angenommen Sie kaufen das echte Produkt zu einem akzeptabelen Kauf-Preis - scheint eine ungemein großartige Idee zu sein. Verschieben wir indessen unseren Blick darauf, was sonstige Leute zu dem Präparat zu äußern haben. Weshalb soll man Primäre effloreszenzen auf Amazon ausfindig zu machen? Rangliste unserer qualitativsten Primäre. Parapsoriasis lichenoides. Find and Compare Products from Leading Brands and Retailers at Product Shopper.Compare Prices before Shopping Online. Get the Best Deals at Product Shopper Die Pityriasis lichenoides et varioliformis acuta (griechisch pityron ‚Kleie', lateinisch variolae ‚Pocken', kurz: PLEVA, auch: Mucha-Habermann-Krankheit, Parapsoriasis guttata) ist eine seltene, nicht. Erysipel & Erythema-nodosum & Tularaemie: Mögliche Ursachen sind unter anderem Erythema nodosum. Schauen Sie sich jetzt die ganze Liste der weiteren möglichen Ursachen und Krankheiten an! Verwenden Sie den Chatbot, um Ihre Suche weiter zu verfeinern Zufriedenheit über das Sparpaket und die Gesundheitsreform herrschte im Bundesrat erwartungsgemäß nicht. Aber Kompromissbereitschaft signalisierten sowohl die unionsregierten Länder als auch.

Erythrodermie - DocCheck Flexiko

4 Allergien 1 Kapitel 48 Schwere Arzneimittelreaktionen der Haut (SJS, TEN, GBFDE, AGEP, HSS/DRESS) von <Maja Mockenhaupt> Inhalt 481 Einleitung 482 Klinisches Bild und Diagnosekriterien der verschiedene ACTH-produzierenden Hypophysentumor (M. Cushing) oder paraneoplastische ACTH-Produktion 55 Klinik: Stammbetonte Adipositas, Kleinwuchs, Vollmondgesicht, Stiernacken, Striae distensae 55 Diagnostik: Kortisol und ACTH im Serum, Kortisolausscheidung im 24-h-Sammelurin, Kortisoltagesprofil im Speichel, ggf. Dexamethason-Hemmtest, Bildgebung von Nebennieren und Hypophyse 55 Therapie: Resektion des.

Kleinfleckige Kapillarblutungen: Purpura - Folgen der

Bei der körperlichen Untersuchung fallen Ihnen makulopapulöse Effloreszenzen an verschiedenen Stellen des Integuments und eine Hepatosplenomegalie auf. Der Blutdruck beträgt 105/60 mmHg, die Herzfrequenz 68/min, die Körpertemperatur 39,8 ⬚C. In der Labordiagnostik fallen eine geringe Thrombopenie (125 000/µl) und Leukopenie (3200/µl) auf Ziliarkörper Zilien Zimmer-Wohnung Zirbeldrüse Zirkulationsstillstand Zirkulationsstörung Zirkumduktion Zirndorf Zitierungsvorschrift Zona Zuggurtung Zugluftbelastung Zugänglichkeit Zungenbeinmuskulatur Zungenbißverletzung Zungenmotilität Zurückgleiten Zusammenfaßbar Zusammenlagerung Zusammenschau Zusammenstoßens ZustandsbiId Zwanghaftigkeit Zwangssymptomatik Zweiachsige Zweidrittel.

Thieme E-Journals - Aktuelle Dermatologie / Full Tex

62/m mit Bienengiftallergie und rötlich-braunen

An icon used to represent a menu that can be toggled by interacting with this icon kleine subkutane, schmerzhafte, entzündlich gerötete, hämorrhagische Effloreszenzen, die meist Zeichen einer Mikroembolie oder Immunkomplexvaskulitis im Rahmen einer infektiösen Endokarditis sind. Sie treten insbesondere an Finger- und Zehenkuppen, sowie im Thenar- und Hypothenargebiet auf, aber auch an Armen und Beinen. Charakteristisch ist eine gruppenförmige Anordnung der oft zu. Poster. - PDF Download Free - DOCKSCI.COM. Scribd is the world's largest social reading and publishing site

das Buch Basics Allgemeinmedizin. hoffentlich ist es für jemand hilfreich! by ultra1joh Abstract-Bandes jddg_supplement_cover.qxd 3/26/07 4:56 AM Page 1 Band 5, Supplement 2, April 2007 ISSN 1860-6024 Journal der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft Journal of the German Society of Dermatology JDDG JDDG Organ der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (DDG) und der Band 5 (Supplement 2) 2007 Österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie (ÖGDV) Fortbildung.

8 Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e. V. Wiesbaden Rhein-Main-Halle n 14. - 17. April 2012 www.dgim2012.de Der Internist 2012 · 53:1-115 DOI 10.1007/s00108-012-3085-7 Online publiziert: 05

Exantheme im Kindesalter - Wissen @ AMBOS